banner_de
INHALT
WILLKOMMEN
THEMEN
TAGUNGSORT
ANFAHRT
PROGRAMM
BEITRÄGE
ANMELDUNG
KONTAKT


FRÜHERE KONFERENZEN
2011
2010
2006

WILLKOMMEN

Mehrsprachigkeit ist heute für junge Menschen in Griechenland und in ganz Europa nicht mehr nur ein Wunschtraum, sondern alltägliche Praxis und Realität. Der deutschen Sprache fällt dabei eine besondere Rolle zu – sie ist in der Europäischen Union die meistgesprochene Muttersprache, sie ist Sprache der Philosophie und einer der großen europäischen Literaturen, sie ermöglicht den Zugang zu erstklassigen Hochschulen und Forschungsstätten, und gilt nicht zuletzt als Schlüsselqualifikation auf einem dynamischen Arbeitsmarkt. So bleibt Deutschunterricht gefragt und Deutschkurse erleben trotz Krise weiterhin Zulauf. Dieses große Interesse der Lerner ist für alle Lehrenden des Deutschen als Fremdsprache eine Herausforderung und Verpflichtung: Nur wer sich über Theorie und Praxis des Lehrens und Lernens von Fremdsprachen ständig informiert, seine Arbeit immer wieder reflektiert und neue Erkenntnisse umsetzt, ist als Lehrender des Deutschen als Fremdsprache den Anforderungen seines Berufs gewachsen und kann seinen Lernern eine zeitgemäße, optimale Ausbildung bieten. Eine Konferenz kann das Forum darstellen, auf dem didaktische Theorien, Methoden und Medien überprüft und erprobt werden, sie dient damit dem Erfahrungsaustausch und der professionellen Weiterentwicklung. 

Die Ellinogermaniki Agogi engagiert sich seit Jahren für die Verbesserung des Deutsch als Fremdsprache-Unterrichts. In dieser Tradition steht die 4. Konferenz Deutsch als Fremdsprache – Lehren und Lernen in Theorie und Praxis am 7. und 8. September 2012 in Pallini. Sie bietet ausgewiesenen Experten einen Rahmen für den wissenschaftlichen Austausch und Lehrenden des Deutschen als Fremdsprache in Griechenland Möglichkeiten zur beruflichen Fortbildung. Ausrichter der Konferenz ist die Ellinogermaniki Agogi in Kooperation mit dem Goethe-Institut Athen unter der Schirmherrschaft der Deutschen Botschaft Athen. 

Wir freuen uns auf die Beiträge von bekannten Hochschuldozenten und erfahrenen Fortbildnern.  Höhepunkte der Konferenz sind Vorträge und Workshops zum Thema Deutsch in der Primarstufe, Schreiben, Phonetik, Theaterspiel und natürlich zum Einsatz neuer Medien.

Die Teilnahme ist kostenlos, aber wir bitten um vorherige Anmeldung.

Hier können Sie sich anmelden.




Sonntag, 18. November 2018
November 2018
 S   M   D   M   D   F   S 
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  
[heute] 




Kooperationspartner:



Organisator:


Unter der Schirmherrschaft der Deutschen Botschaft Athen

Goethe-Institut Athen Griechischer Deutschlehrerverband