INHALT
WILLKOMMEN
TAGUNGSORT
ANFAHRT
PROGRAMM
BEITRÄGE
ANMELDUNG
KONTAKT


FRÜHERE KONFERENZEN
2021  |  2020  |  2019
2018  |  2017  |  2016
2015  |  2014  |  2013
2012  |  2011  |  2010
2006

 

Αuf der Konferenz wird es endlich wieder eine TAUSCHBÖRSE FÜR DEUTSCHE UND DEUTSCHSPRACHIGE BÜCHER geben.  Bringen Sie Bücher mit, die Sie nicht mehr brauchen – sie finden bestimmt eine neue Leserschaft!
 

ANMELDUNG
 PERSÖNLICHE INFORMATIONEN
   Nachname:*  
   Vorname:*  
   Schule/Institut/Organisation:*  
   Stadt:*  
   E-Mail:*  
   Telefon:  

 
 KONFERENZ  
 Uhrzeit Freitag, 16. September 2022
 15.30-16.00 Eröffnung und Begrüßung
 16.00-17.00 Vortrag
Prof. Dr. Michaela Sambanis, FU Berlin
Bewegung im DaF-Unterricht
 17.00-17.15 Pause
 17.15-18.45 A1. Workshop
Brigitte Köper, Nürnberg, Deutschland
5-Minuten-Aktivitäten im Sprachunterricht
A2. Workshop Teil 1
Matthias Baumann, Iliana Kikidou, Goethe-Institut Athen, Griechenland
„Blick in die Freiheit“: Ein DaF-Projekt auf der Plattform VR-Easy
 Uhrzeit Samstag, 17. September 2022
 09.30-11.30 B1. Workshop
Ralf Klötzke, Berlin
Kommunikative Kompetenz und das Grammatikproblem
„fällt leider aus“
B2. Vorstellung/ Workshop
Martina Karapanou/ Kristina Wiskamp / Martin Scharnhorst, Athen, Griechenland
Das Klassenzimmertheater: Eine poly-immersive Erfahrung im DaF-Unterricht am Beispiel des PASCH-Theaterprojekts „Die Eisbärin“ von Eva Rottmann in Kooperation mit der Märzbühne.
 11.30-12.00 Pause
 12.00-14.00 C1. Workshop Teil 1
Cornelia Böhm, Aristoteles-Universität Thessaloniki, Griechenland
Fehler und Fehlerkorrektur
C2. Workshop Teil 2
Matthias Baumann, Iliana Kikidou, Goethe-Institut Athen, Griechenland
„Blick in die Freiheit“: Ein DaF-Projekt auf der Plattform VR-Easy
C3. Workshop
Lukas Mayrhofer, Wien, Österreich
Dynamisches Grammatik- und Wortschatztraining
 14.00-14.45 Pause
 14.45-16.45 D1. Workshop Teil 2
Cornelia Böhm, Aristoteles-Universität Thessaloniki, Griechenland
Fehler und Fehlerkorrektur
D2. Workshop Teil 3
Matthias Baumann, Iliana Kikidou, Goethe-Institut Athen, Griechenland
„Blick in die Freiheit“: Ein DaF-Projekt auf der Plattform VR-Easy
D3. Workshop
Dr. Tünde Beatrix Karnitscher, www.karnitscher.de, Deutschland
Spielerische Übungen mit Differenzierungspotential
 17.00 Ende der Konferenz
Security code: This Is CAPTCHA Image
 
  Schreiben Sie die obige Zahl

* Pflichtangaben


             
 
Samstag, 28. Januar 2023
Januar 2023
 S   M   D   M   D   F   S 
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        
[heute] 

 

 

Kooperationspartner:

 

Schirmherrschaft:

Deutsche Botschaft Athen

 

Organisation:

Ellinogermaniki Agogi