INHALT
WILLKOMMEN
THEMEN
TAGUNGSORT
ANFAHRT
PROGRAMM
BEITRÄGE
ANMELDUNG
KONTAKT


FRÜHERE KONFERENZEN
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2006

 

Wie schon im letzten Jahr wird es auf der Konferenz wieder eine TAUSCHBÖRSE FÜR DEUTSCHE UND DEUTSCHSPRACHIGE BÜCHER geben.  Bringen Sie Bücher mit, die Sie nicht mehr brauchen – sie finden bestimmt wieder einen Liebhaber!
 

WILLKOMMEN

Die Entwicklung neuer Technologien schreitet voran, digitale Medien durchdringen alle Lebens- und Arbeitsbereiche. Kontinuierlich wächst auch unser Wissen auf dem Gebiet der Neurobiologie und benachbarter Wissenschaften, die uns Einblicke in die Grundlagen des menschlichen Lernens bieten. Es liegt also nahe, diese Ressourcen auch im Unterricht einzusetzen. Wissenschaftlern und Pädagogen ist klar geworden, dass die Herausforderung nicht lautet, ob die digitalen Medien in die Erziehung und Ausbildung von Kindern und Jugendlichen einbezogen werden sollen, sondern wie der Computer in den Unterricht integriert werden kann, um eine effektive Lernumgebung zu schaffen. Digitales Lernen im  Fremdsprachenunterricht kann nur mit der Entwicklung entsprechender Konzepte erreicht werden. Interaktive Tafeln, Computer und Internet im Unterricht sind kein Allheilmittel. Nicht bereits dadurch, dass man in der Schule Multimedia einsetzt, wird die Ausbildung qualitativ besser, didaktischer Mehrwert kann nur entstehen, wenn man neben den Merkmalen und Besonderheiten der Lernenden die verschiedenen Inhaltsbereiche und die angestrebten Lernziele berücksichtigt. Digitale Medien sind nur eines der vielen Mittel, welche dem Lehrenden zur Verfügung stehen, Technologie ist nur eine von vielen Möglichkeiten. Was dem Einsatz digitaler Technik Sinn gibt, ist der Lehrer und seine Kompetenz, sie richtig einzusetzen. Dieser Kompetenz wollen wir uns auf der Konferenz widmen. 

Darum hat die 8. Konferenz Deutsch als Fremdsprache am 09. und 10. September 2016 in Athen-Pallini das Motto „Digitales Lernen und mehr“. Sie bietet nicht nur ausgewiesenen Experten einen Rahmen für den fachlichen Austausch, sondern Lehrenden des Deutschen als Fremdsprache Möglichkeiten zur Weiterbildung. Ausrichter der Konferenz ist die Ellinogermaniki Agogi in Kooperation mit dem Goethe-Institut Athen, der Zentralstelle für Auslandsschulwesen und dem Panhellenischen Deutschlehrer- Innenverband. Die Konferenz steht traditionell unter der Schirmherrschaft der Deutschen Botschaft Athen.

Wir freuen uns auf die Beiträge von bekannten Hochschullehrern, erfahrenen Fortbildnern und kreativen Praktikern zu Themen, die uns in unserer täglichen Arbeit beschäftigen.

Die Teilnahme ist kostenlos, aber wir bitten um vorherige Anmeldung.

Hier können Sie sich anmelden.




Donnerstag, 20. September 2018
September 2018
 S   M   D   M   D   F   S 
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            
[heute] 




Kooperationspartner:







Schirmherrschaft:

Deutsche Botschaft Athen



Organisator:

Ellinogermaniki Agogi